Schnitzeljagd

UNTERWEGS-Geschichten in der Bibel

Eine Schnitzeljagd für Kinder und Familien
rund um den Bogenberg

Unser Malerschaf Xaverl versucht sich diesmal als Reiseführer und lädt die Kinder und Familien ein, zu einer Reise quer durch die Bibel.

Viele bekannte und unbekannte Weggeschichten in der Bibel erzählen von Menschen, die sich auf den Weg machen, um Neues und Unbekanntes zu entdecken und Gott zu begegnen. 

Zu einigen dieser biblischen Weggeschichten hat unser Malerschaf Xaverl eine Schnitzeljagd vorbereitet, mit vielen Infos, Rätseln und noch mehr spannenden Abenteuern. 

Wer uns das richtige Lösungswort bis zum 16.05.2021 zukommen lässt, bekommt eine kleine Überraschung. 

Das Lösungswort kann per Mail an ittling@bistum-regensburg.de gesendet oder in untenstehendes Formular eingetragen werden. 

Logbuch zum Herunterladen:

Ein paar wichtige Hinweise:

Die Stationen der Schnitzeljagd sind auf den Wanderwegen rund um die Wallfahrtskirche auf dem Bogenberg versteckt und warten darauf, entdeckt zu werden. 

Die Wege sind leider NICHT Kinderwagen- und Rollstuhlgeeignet. Die Wege sind nach dem Regen ziemlich rutschig, bitte gutes Schuhwerk anziehen. 

Für die Bearbeitung wird das Logbuch (hier als Download oder zum Abholen in der Kirche) benötigt und ein eigener Stift! Ebenso müssen alle Teilnehmer an der Schnitzeljagd ein Händedesinfektionsmittel mit dabei haben. 

Die  aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Bitte auch an die FFP2 Maske (für Kinder von 6 bis 14 Jahren Mund-Nasen-Bedeckung) denken und mitführen. 

Für die Schnitzeljagd sollten mindestens zwei Stunden Zeit eingeplant werden.  Entlang der Wegstrecke sind viele Tische und Bänke für ein Picknick aufgestellt. Es lohnt sich, eine Brotzeit mitzubringen. 

Für weitere Infos und Hinweise bitte das Logbuch beachten!

Formular für das Lösungswort:

Hier kann das Lösungswort der Schnitzeljagd eingegeben werden. Wer das Lösungswort bis zum 16.05.2021 nennt, für den bereiten wir eine kleine Überraschung vor. 

Die Stationen der Schnitzeljagd

Bitte im Pfarrbüro unter ittling@bistum-regensburg.de Bescheid geben, wenn eine oder gar mehrere Stationen nicht mehr auffindbar sind. 

–>ein QR-Code auf der letzten Seite des Logbuchs hilft weiter, wenn ihr eine Station nicht finden könnt. 

Hygienehinweise für die Schnitzeljagd - bitte unbedingt beachten!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top